iA


Der längste Tag #333km

by Bö. Average Reading Time: less than a minute.

Dieses Jahr will ich mal über 300 km an einem Tag velölen. Letztes Jahr machte Gegenwind und Kopfweh den Plan zunichte.

Und so gehts: Per Rennvelo von Zürich über den Oberalppass nach Chur und dann via Walensee zurück nach Zürich. Die Strecke beträgt plusminus 333 Kilometer.

Falls sich mir einer anschliessen will, ist er herzlich eingeladen. Termin ist Dienstag, 21. Juni 2011 (längster Tag). Das Wetter passt.

Tagesbefehl: 6 Uhr Abfahrt Zürich, 5min Znüni in Wassen, 20min Pasta-Zmittag auf dem Oberalp und dann nochmals je 5 min Pause in Chur und Flums. Geplante Zielankunft zwischen 20 und 22 Uhr.

Mitnehmen: Rennvelo, Vorder- und Rücklicht für die Fahrt in Tunnels, ein paar Riegel, Isostartabletten, Flickzeug, Geld und Handy. Passt alles in die Trikottasche.

PS: Der Ecken über Näfels oben im Plan ist falsch. Es geht dem Veloweg den Walensee entlang. Google kennt den nicht.

Wer mitkommen will, schreibt sich unten ein. Es gilt mein Tempo. Ausklinken/Davonfahren erlaubt.

3 comments on ‘Der längste Tag #333km’

  1. bud says:

    … Da muss ich ja fast schon mitkommen. Hoffentlich sind Clodi und Roger auch dabei. Auf geht’s!

    • Roger Jenny says:

      Hallo Thomas,
      Reto hat mich auf den Ride am längsten Tag hingewiesen. Das finde ich eine Super-Idee, und ich würde gerne mitkommen. Beste Grüsse, Roger

  2. [...] your ride and ride your plan. Was am 13. Februar als Blogposting begann, wurde gestern Realität (siehe Flickr-Set): 333 Kilometer, 2800 Höhenmeter und 12 [...]

Leave a Reply